Sandra und Riccione räumten in Amstetten ab!

Sandra und ihr Pflegepferd Riccione haben sich zu einem super Team zusammengefunden. 

Das hübsche Paar gewinnt gleich zwei Mal beim CDN-C Turnier in Amstetten. Zusätzlich waren sie zweimal platziert!

Sandra war wieder mit ihrem Pflegepferd Riccione am Turnier und berichtet davon:

 

24.8.-25.8.2019: Auf geht’s zum CDN-C Amstetten!

 

Ich habe an beiden Tagen jeweils zwei Bewerbe der Klasse A genannt. Als wir am Samstag beim Reitverein Geiger ankamen, musste sich Riccione alles sehr genau anschauen, das behielt er auch während des ersten Bewerbes bei, die Orchideen bei den Buchstaben gehörten genau begutachtet – laut Ricci. Er ließ sich, aber mit Respektabstand vorbeireiten. Ansonsten bemühte er sich sehr und wir erreichten den 5.Platz mit einer Wertnote von 7,0. Im zweiten Bewerb des ersten Tages war Riccione schon viel entspannter und ich hatte ein super Gefühl, was mit der Wertnote 7,2 und dem Sieg belohnt wurde! Unser erster Sieg – juhuu!

Am Sonntag war Riccione immer noch super motiviert, wir gewannen den ersten Bewerb mit einer Traumnote von 7,8 und im zweiten Bewerb bekamen wir eine 7,0 und wurden 3.

 

Besser hätte das Wochenende nicht laufen können, viermal platziert und davon zwei Siege! Ich war bzw. bin noch immer überglücklich und dankbar! 

Wir gratulieren Dir sehr herzlich zu deinen Erfolgen!