CDN-B Wels 18.+19. Juli

 

Sonja berichtet vom erfolgreichen Turnier in Wels

Als viertes Turnier in dieser Saison ging es diesmal auf die Anlage des Reiterbund Wels. An die Hitze gewöhnt man sich nur mühsam, aber zum Glück wurde seitens des Richterkollegiums die „Marscherleichterung“ frei gegeben. Ich konnte es kaum glauben -  das bei einem Dressurturnier mit Meisterschaft – da blieb doch das Sakko gleich im Auto!


In der massiven und großen Abreitehalle erfreuten wir uns über angenehmere Temperaturen, somit konnten wir uns gut auf die Prüfungen in der Klasse A und L vorbereiten. Auch unsere Trainerin Margot Kösterke unterstützte uns am Samstag in der Vorbereitung. Mit den richtigen Tipps und dem „Mut zum Risiko“ schickte sie uns ins Viereck.

Und tatsächlich… unter den insgesamt über 30 Reitern, aufgrund der Mannschaftsmeisterschaften war die Startreihenfolge bunt gemischt, konnten wir dann letztendlich die Wertnote 6,5 und eine Platzierung ergattern.

Auch am Sonntag konnten wir unsere gute Form beibehalten und wurden von den Richtern in der Klasse A mit einer Wertnote von 6,5 und dem 4. Platz und in der Klasse L mit 6,0 und dem 3. Platz belohnt.

Wieder zuhause angekommen durfte sich Henry über eine große Portion Kraftfutter, eine Dusche und die Koppel freuen!


Vielen Dank auch diesmal für das Mitfiebern, Mitfreuen und die Unterstützung! Alleine wären unsere Erfolge nur halb so schön!

Kommentare: 3 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Sylvia (Dienstag, 28 Juli 2015 10:05)

    es macht immer sehr viel spaß mit dir und henry , claudia aufs turnier zu fahren!
    Gratuliere nochmals zu den Platzierungen und den A-Punkten !

  • #2

    Kathi (Dienstag, 28 Juli 2015)

    Gratulation zu den tollen Platzierungen!Ich drücke euch immer fest die Daumen!

  • #3

    Sandra (Samstag, 01 August 2015 13:28)

    Auch hier möchte ich dir gern gratulieren, auch wenn wir schon auf euren Erfolg angestoßen haben! Ich hoffe, dass ich bald wieder mal
    live mitfiebern kann und nicht in der Arbeit! ;-)