an der schönen Blauen Donau

ein Ausritt von Claudia und Monika

Eigentlich hatten wir (Claudia und Monika) diesen Ausritt schon im Frühling geplant. Leider kam immer etwas dazwischen oder das Wetter spielte nicht mit. Heute war es dann endlich so weit. Spontan haben wir entschieden unseren Ausritt zur Donau zu machen. Zu Hause hatte sich die Sonne zwar noch nicht durchgesetzt, aber wir hofften sehr, dass sie noch hervorkommt. Kaum hatten wir unsere Pferde Donna und Keksi vom Anhänger abgeladen und unseren Ausritt begonnen, blinzelten die ersten Strahlen schon hervor. So genossen wir es, entlang der schönen Donau zu traben und zu galoppieren.  

Unser Vorhaben war natürlich auch, in die Donau hineinzureiten. Keksi gab sich gleich als "Vollwasserprofi"! Er stapfte voller Freude und ohne zu zögern im Wasser herum. Donna - das Mädchen - war ganz kurz nicht sicher, ob sie es wagen sollte. Aber hinter Keksi gab es kein Überlegen mehr. Glücklich, dass wir unseren Ausritt doch noch heuer geschafft haben, machten wir uns nach 8 km Ausritt wieder auf den Weg nach Hause. 


Selfies auf Pferden zu machen, die gerade nicht stehen bleiben möchten, sind nicht einfach :-D!! Aber es war lustig

Kommentare: 5 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Herbert Höller (Donnerstag, 09 Oktober 2014 20:25)

    Sind ja tolle Fotos geworden!
    War sicher ein schöner Tag.
    LG Herbert

  • #2

    Kerstin (Donnerstag, 09 Oktober 2014 21:12)

    Coole sache

  • #3

    Christina (Montag, 13 Oktober 2014 14:53)

    Schön! War sicher ein toller Ritt :)

  • #4

    renée (Donnerstag, 30 Oktober 2014 08:28)

    wow - das war sicher lässig ... !!!!

  • #5

    Marion (Donnerstag, 30 Oktober 2014 10:11)

    So tolle Fotos und echt schön! Wo seid ihr los gestartet??
    LG Marion