Mostviertelcup St. Pantaleon

Klara Höller schnuppert Turnierluft im Mostviertel

Nachdem die große Schwester auf Turniere fahren durfte, war es für Klara ganz klar, dass sie auch einmal bei einem Turnier starten möchte. So haben wir uns für den Mostviertel Cup in St. Pantaleon entschieden. 

Klara hat die Stute "Mireille" seit einem Jahr als Pflegepferd. Mireille wurde von ihrer Besitzerin Kathi Pendlmair bis zur Klasse M ausgebildet, sie ist also ein sehr gutes Lehrpferd für unsere Tochter.

Klara startete in beiden Bewerben der Klasse A. Sie war in beiden Bewerben das einzige Kind und konnte beide Prüfungen postitiv beenden. Das Ziel war also erreicht und Klara sehr glücklich und stolz auf ihren Liebling Mireille. Klara, Mireille und sogar die Schabracke glänzten um die Wette.

 

Nachdem Besitzerin und auch Reitlehrerin Kathi in Karenz war, wurden unsere Kinder von Steffi Penz unterrichtet. Steffi unterstüzte Klara auch beim Reitertreffen.

Großes Lob an Steffi - Danke für den guten Unterricht und die große Hilfe beim Mostviertelcup!

 

Vielen Dank an Kathi, dass Klara deine Mireille reiten darf!

Danke Christina - du bist uns immer eine große Hilfe :-))

 

Kommentare: 5 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Kathi (Samstag, 09 August 2014 20:14)

    Gratulation an Klara!Bin froh,dass meine treue Mireille so eine zuverlässige und liebe Reiterin hat!

  • #2

    Christina (Samstag, 09 August 2014 23:01)

    Gratuliere Klara!!
    Ganz toll gemacht! Du und Mireille seits ein super Team!!

  • #3

    Ju (Sonntag, 10 August 2014 00:53)

    Super Klara, sehr cool :---)))))

  • #4

    Sophie (Montag, 11 August 2014 00:10)

    Wooow echt spitze !! Gratulation klara!! :D

  • #5

    Julia (Freitag, 15 August 2014 09:17)

    Herzlichen Glückwunsch Klara! Das habt ihr toll gemacht!!