Koppelleben

Uns ist es wichtig, dass die Pferde täglich hinaus in die frische Luft kommen. Auch wenn es ein bisschen regnet kommen sie zumindest für eine Weile hinaus.

Unsere Pferdehaltung richtet sich nach dem Motto:

"Wer rastet, der rostet!".

 

Also lassen wir die Pferde täglich an die frische Luft. Von 7 - 18 Uhr können sie sich auf unseren Weiden und den beiden Ausläufen austoben.

Müssen die Pferde wegen starken Regens mal einen Tag in der Box verbringen, lassen sie am Folgetag ihre überschüssige Energie voll aus. Da werden akrobatische Luftsprünge gemacht und es wird viel gelaufen. An solchen Tagen sieht man so richtig, wie dringend die Pferde diese freie Bewegungsmöglichkeit brauchen.