Ausreiten

Rund um unseren Reitstall kann man wunderschöne Ausritte machen!

Um nicht nur von Kursen zu berichten, schreiben wir heute über das Aussreitgebiet rund um unseren Reitstall.

 

Beim Erbauen unserer Koppel haben wir darauf geachtet, dass ausserhalb des Zaunes eine Traktorspur freibleibt. So können wir auf diesen Wiesenflächen reiten und Herbert kann sie mit dem Traktor mulchen.

Es gibt aber nicht nur unsere "Koppelrunden", natürlich können wir noch weitere Reitstrecken auf unseren Gründen anbieten.

Das Highlight ist unsere Galloppwiese, die (wenn sie frisch abgemäht und trocken ist) täglich von mehreren Reitern genutzt wird. Romantische Strecken gibt es entlang unseres Waldes - daher der Name Romantikrunde 1 und 2.

 

Eine größere Runde können wir zum Beispiel über Seisenegg oder St. Georgen/Y. reiten. 

 

Bei uns kommen also auch Freizeitreiter nicht zu kurz!

 

Frisch gemulchte Galoppstrecke
Frisch gemulchte Galoppstrecke