Zirkustikkurs mit Martina Jirsa

Toller Erfolg für alle Teilnehmer beim fünften Zirkustikkurs mit Martina Jirsa in unserem Reitstall.

Einige Teilnehmer waren bereits bei allen Kursen dabei und verfeinerten die Lektionen oder lernten Neue.

 

Es waren aber auch wieder einige neue Kursteilnehmer dabei, die schon sehr gespannt auf die Zirkusarbeit waren.

Gut aufgewärmt werden vor den Lektionen immer vorbereitende Übungen gemacht. Man geht um das freistehende Pferd, dehnt die Füsse oder wiegt das Pferd.

Als Abwechslung werden auch immer wieder neue Spielstationen von Martina eingebaut.

 

Mit viel Ruhe wird dann zum ersten Mal die Beinlonge angelegt und man gewöhnt das Pferd vorsichtig daran.

Alle Pferde waren auch bei diesem Kurs wieder sehr entspannt und relaxt. Und so kam jeder mit seinem Pferd einen großen Schritt weiter. Alle waren mit den Ergebniss von Martinas Arbeit mehr als zufrieden und werden mit den Pferden weiterarbeiten.

 

Da wieder alle Teilnehmer von Martinas Arbeit begeistert waren, wird es sicherlich wieder einen Zirkustikkur mit Martina am Freinhof geben.

 

Kommentare: 3 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Christina (Dienstag, 27 März 2012 16:17)

    Toller Bericht und super Bilder!

  • #2

    Anita (Dienstag, 27 März 2012 20:37)

    War wieder mal ein toller Kurs, haben einiges gelernt! Freu mich schon aufs nächste mal

  • #3

    Gaby (Mittwoch, 28 März 2012 22:22)

    Der Kurs war höchst interessant: ich hab mich gefreut wieder neue Ideen und Erkenntnisse von so einer einfühlsamen Trainerin wie Martina zu bekommen! Es gibt hoffentlich bald ein Wiedersehen !